Herzlich willkommen zu unserem Seniorenwochenende!

Am Samstag öffnen wir für Seniorenpaare aus ganz Deutschland die Tore. Wir freuen uns über zahlreiche Meldungen in den meisten Startklassen. Dennoch müssen wir einige Startklassen leider absagen. Nicht stattfinden werden die Turniere der Sen I A Latein am Samstag und Sen I A Standard an beiden Tagen, sowie die Sen I C Latein am Sonntag. Alle anderen Klassen starten zu den ausgeschriebenen Zeiten.

Spiegelwand kleiner Saal

Spiegelwand jetzt auch im Kleinen Saal

Seit Mittwoch Nachmittag schmückt die freie Wand im Kleinen Saal ein 7,32m langer Spiegel. Somit bietet jetzt auch dieser Saal die Möglichkeit zur "freiwilligen Selbstkontrolle" und unterstützt das Training all unserer Trainingsgruppen. Wir freuen uns, das Projekt Spiegelwand realisiert zu haben und wünschen unseren Mitgliedern ein noch besseres Trainingserlebnis!

Besucht uns und lasst Euch von unserem Showprogram verzaubern

Tag der Offenen Tür

beim Tanzclub Schwarz-Silber Halle e.V.

am Samstag, dem 04.06.2016

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Am Samstag, dem 04.06.2016 ist es wieder soweit – der Tanzclub lädt zum Tag der Offenen Tür in die Vereins- und Trainingsstätte in der Merseburger Straße 237 ein. Allen interessierten Besuchern wird ein umfangreiches Showprogramm der Kinder und Jugendlichen unseres Tanzclubs geboten.

2016 ODM

Zum achten Mal in Folge...

...ertanzten sich Alexander Busch & Jette Schimmel am 21. Mai den Titel des Ostdeutschen Meisters im Discofox.

Vor der TAF-Ostdeutschen Meisterschaft fand wie in den letzten Jahren auch ein Breitensportwettbewerb im Discofox statt. Vom Tanzclub Schwarz-Silber nahmen in diesem Jahr Jörg Sonntag & Cornelia Zausch und Hannes Blankenstein & Sylivie Matthes teil. Beide Paare sorgten für den ersten Erfolg des Tages. In ihrer Alterklasse gewannen Jörg & Conny den Wettbewerb, Hannes und Sylvie sorgten mit dem zweiten Platz für einen halleschen Doppelsieg.

Anschließend wurde der Titel des Ostdeutschen Meisters ausgetanzt. Seit diesem Jahr gehören Alexander & Jette der Altersklasse Hgr II an. Zum ersten Mal gingen sie auch dort an den Start. Das Turnier der Hgr II S gewannen die beiden souverän. In der Hgr S belegten sie hinter dem amtierenden Europameisterpaar aus Norddeutschland den zweiten Platz. Das Duell verloren Alexander & Jette im Slow- und Quick-Discofox. In der Kür überzeugten die beiden das Wertungsgericht. "Das Dschungelbuch" bekam von allen Wertungsrichtern den ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Tag der offenen Tür

Am 4. Juni findet unser alljährlicher Tag der offenen Tür für Kinder- und Jugendliche statt. Interessierte dürfen sich auf ein buntes Showprogramm unserer Jazz & Modern Dancer, Showdancer und natürlich der Kinder des Kindertanzes freuen. Auch in diesem Jahr ist besondere Spannung garantiert: im Rahmen des Tages der offenen Tür legen unserer Jüngsten und Jüngeren das "Deutsche Tanzsportabzeichen" bzw. das "Tanzsternchen" ab - ein Zeichen dafür, wie viel die Kinder im letzten Jahr gelernt haben.

Das Showprogramm findet von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Für Kaffee (und andere Getränke) und Kuchen ist natürlich gesorgt.

Jazz & Modern Dancer erfolgreich in Naunhof

Unsere beiden Verbandsliga-Formationen "Crowd" und "DanceArt" fuhren am Samstag zum zweiten Ligaturnier der Saison nach Naunhof. Die zehn Formationen der Liga hatten seit dem ersten Saisonturnier fleißig trainiert und erhofften sich nun gute Ergebnisse. Erfreulicherweise schafften auch dieses Mal beide Mannschaften den Einzug in das große Finale. "Crowd" belegte mit einer ähnlichern Wertung wie beim ersten Turnier den siebenten Platz. "DanceArt" konnte sich um einen Platz verbessern. Nach dem vierten Platz im ersten Wettkampf schafften sie dieses Mal den Sprung auf das Treppchen und belegten Platz als beste Mannschaft aus Sachsen-Anhalt Platz drei.

Herzlichen Glückwunsch!

Homepage in neuem Design

Ab und an ist eine Aktualisierung der eigenen Internetpräsenz nötig. Manchmal kommt diese schneller, als man dazu bereit ist, und so erging es auch unserer Homepage. Nach einem Hackerangriff war es das Sicherste, sie komplett neu aufzusetzen. Da wir aber weiterhin präsent sein wollen, schalten wir die Seite bereits "unfertig" wieder online. Es fehlen also noch einige Informationen, die nun nach und nach eingepflegt werden. Sollten Sie Fragen haben, die unsere Homepage Ihnen im Moment noch nicht beantwortet, wenden Sie sich einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir arbeiten in nächster Zeit daran, hier alles wieder auf den aktuellen Stand zu bringen. Da das in ehrenamtlicher Arbeit geschieht, bitten wir um Geduld. Dennoch wünschen wir schon einmal viel Spaß beim Stöbern in unserer Internetpräsenz.