Schwarz-Silber-Paare unterwegs

Discofox

Am Samstag fand im niedersächsischen Edewecht in der Nähe von Oldenburg der TAF Deutschlandcup im Discofox statt. Unsere beiden Paare Marco Kühne/Lisa Bork (Hgr D) und Alexander Busch/Dr. Jette Schimmel (Hgr II S) waren am Start. Das größte Starterfeld war diesmal in der Hgr B vertreten. Neun Paare gingen an den Start, Marco & Lisa tanzten sich sicher ohne Hoffnungsrunde ins Finale. Nach Slow- und Quick-Discofox belegten die beiden einen sehr guten zweiten Platz.

In der Hgr II S waren nur fünf Paare am Start. Alexander & Jette hatten das klare Ziel, ihren Deutschlandcup-Titel vom Vorjahr zu verteidigen. Das gelang ihnen! Damit war der Deutschlandcup die gelungene Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Polen am 20.10.

Standard & Latein

An Lam & Loan Bui reisten am Samstag, dem 13.10.2018, in das Tanzsportzentrum Finowfurt, die Trainingsstätte des TSA Grün-Gold d. SV Motor Eberswalde zum 11. Eberswalder Tanzturnier. Einige Kilometerchen sind das schon bis Schorfheide, aber die Beiden hatten dieses Turnier bereits im Jahr 2017 mit weiteren Paaren unseres Tanzclubs sehr erfolgreich getanzt. Das motiviert auch für eine längere Strecke. Gegenüber 2017 tanzen sie jetzt in beiden Disziplinen in der C-Klasse. Auch dieses Jahr konnten sie sich behaupten und belegten in der Sen I C Standard sogar den zweiten Platz von vier Paaren. Ein fünfter Platz von neun Paaren in der Sen II C brachte Punkte und eine weitere Platzierung für das Standard-Startbuch. In den Lateinamerikanischen Tänzen war nur die Sen I C ausgeschrieben. Der vierte Platz von fünf Paaren war ihr Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch!