Ergebnisse... Standard, Latein & Jazz und Modern Dance

In den vergangenen Wochen waren unsere Paare und JMD-ormationen auf den verschiedensten Turnieren unterwegs.

Am 25.03.2017 fanden in Radebeul die gemeinsamen Landesmeisterschaften Sachsen und Sachsen-Anhalts der Senioren II in den Standardtänzen statt. Unsere Paare brachten gleich zwei Goldmedaillen mit nach Hause - in der gleichen Startklasse! 24 Paare gingen in der Senioren II D an den Start. Jörg Sonntag/Diana Baron und Quoc An Lam/Thi Phuong Loan Bui schafften direkt den Sprung in das Semifinale. Dort beendeten sie das Turnier gemeinsam auf einem geteilten zehnten Platz. Als beste sachsen-anhaltinische Paare dieser Klasse sind sie damit beide Landesmeister!

Eine Woche später fanden für die Kinderliga und Verbandsliga im Jazz und Modern Dance bereits die zweiten Saisonturniere statt. Beide Teams waren zu Gast in Jena. "Liberal", unsere Jüngsten, schaffte den Sprung ins Finale und belegte nach Platz sechs um ersten Ligaturnier nun deutlich den fünften Platz von acht Formationen. In der Verbandsliga gingen "Crowd" und die "Sunnys" an den Start. "Crowd" konnte sich um einen Platz verbessern und erreichte diesmal den achten Platz. Die "Sunnys" hatten etwas Pech. Trotz einer numerisch besseren Wertung als im ersten Turnier - 13335 - wurden sie diesmal leider nur Vierte. Die gute Wertung sollte ihnen jedoch Auftrieb geben für die nächsten Ligaturniere.

Ebenfalls am 01.04.17 tanzten Stephan Rüdiger/Ellina Zvigelskaya das Turnier um den "1. Rubin Cup" in Zwickau. Das mit acht Paaren gut besetzte Lateinturnier der Hgr B gewannen sie mit dem ersten Platz in allen fünf Tänzen.

Herzlichen Glückwunsch!