Höhepunkt beim "Tanz in den Mai"

Die krönende Verabschiedung der „Tanz in den Mai“-Veranstaltung des Neustadt Centrums war die Zugabe der Dancing Diamonds: auf Wunsch von Zuschauern und Moderatorin wiederholten sie „We Will Rock You“, ihren Auftritt bei der Tanzshow-Veranstaltung. Der Tanzclub Schwarz-Silber bildete den Abschluss dieser Veranstaltung, die im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags geplant, aber ohne geöffnete Geschäfte durchgeführt wurde. Eine von Verdi initiierte einstweilige Verfügung verhinderte den verkaufsoffenen Sonntag. Trotzdem ließen sich viele Halle-Neustädter die Tanzgruppen der sechs beteiligten Tanzstudios, -schulen und –vereine nicht entgehen.

Der Tanzclub beteiligte sich mit vier Auftritten an dieser Tanzschau: Kindertanz der Jüngsten mit dem „Gummibärentanz“ (der jüngste Gummibär war vier Jahre), einem Showtanz der Größeren zu „Wenn sie tanzt“, der Teen Dance Company mit „Can´t Stop The Feeling“ und den Dancing Diamonds mit dem erwähnten Rock Medley.

Das Neustadt Centrum Halle schickte am 2. Mai eine E-Mail: „… nochmals herzlichen Dank für Ihren Einsatz am Sonntag, Ihre Tänzer/innen haben wesentlich zum Gelingen unserer Veranstaltung „Tanz in den Mai“ beigetragen“.

Die 12 Dancing Diamonds verbrachten übrigens den ganzen Sonntag im Neustadt Centrum: Sie waren mittags schon im Modehaus Fischer aktiv und umrahmten mit Moulin Rouge und dem Rock Medley den VIP-Brunch von "Mein Fischer". Der Auftritt kam so gut an, dass die Eventmanagerin die Tänzerinnen und Tänzer gleich für ihr nächstes Event engagierte.