Die Vereins- und Trainingsstätte öffnet wieder

Das Hygienekonzept des Tanzclubs wurde von der Stadt Halle akzeptiert. Damit können wir die Türen wieder für unsere Vereinsmitglieder öffnen. Wichtig ist dabei, dass alle Mitglieder das Hygienekonzept kennen und einhalten - nur unter diesen Bedingungen ist ein Training im Tanzclub momentan möglich.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Betreten der Vereins- und Trainingsstätte nur nach Aufforderung des Trainers erlaubt ist. Bitte wartet vor dem Gebäude, bis die Trainer Euch hineinlassen.

Hygienekonzept

Nach wie vor muss ein Gesundheitsfragebogen ausgefüllt werden. Dieser kann hier heruntergeladen und ausgefüllt zum Training mitgebracht werden. Gedruckte Exemplare liegen in der Vereins- und Trainingsstätte aus und können vor Ort ausgefüllt werden.

Gesundheitsfragebogen

Aufgrund der Vorgaben durch das Hygienekonzept ergeben sich Anpassungen im Trainingsplan. Der aktuelle Trainingsplan kann hier eingesehen werden.

NEU! Trainingsplan ab 15.06.2020

Es ist geplant, dass das Training lt. Corona-Trainingsplan am Freitag, dem 05.06.2020, aufgenommen wird. Fragen zur eigenen Trainingsgruppe bitte direkt an die Trainer stellen.

 

Unser Club soll schöner werden …

Auch in Zeiten von Corona ist der Tanzclub nicht vollständig „unbewohnt“. Jeden Tag wird er durch unsere Lehrwartin Christel Schimmel oder von mir besucht, um zu schauen, ob es irgendwelche Probleme dort gibt. Wir erinnern uns nicht gerne an den „Besuch des Gabelstaplers“ und unsere kaputte Saalwand im vergangenen Jahr.

Seit dem 18.04.2020 ist aber auch von außen eine Veränderung der Trainingsstätte sichtbar. Am Samstag, dem 18.04.2020 haben Mario Kern und ich die neue Außenbeleuchtung am Tanzclub angebracht. Die Beleuchtung wurde von Mario mit moderner LED-Technik aufgebaut und macht unseren Tanzclub nun sowohl bei Tag als auch bei Nacht gut sichtbar. Dadurch ist der Zugang zum Club auch erheblich sicherer geworden. Die Beleuchtung schaltet sich automatisch mit Beginn der Dämmerung ein. Auch das neue Logo des Tanzclubs, aus dem das alte DTV-Logo entfernt wurde, ist nun auf der Beleuchtung dargestellt.

Finanziert wurde die neue Beleuchtung durch eine Förderung der Stadt Halle, die wir im letzten Jahr erhalten haben.

Ich wünsche uns allen, dass wir so schnell wie möglich wieder unser Training im Tanzclub aufnehmen und alle die neue Beleuchtung in Augenschein nehmen können.

 

Hannes Blankenstein

Vorstand VTS-Management

Verlegung der TAF Ostdeutschen Meisterschaft im Discofox

Aufgrund der aktuellen Lage und der schlechten Planbarkeit von Veranstaltungen im Mai hat der Tanzclub beschlossen, die TAF Ostdeutsche Meisterschaft im Discofox zu verlegen. Der neue Termin ist der 05.09.2020.

Das TAF-Präsidium hat dieser Verlegung zugestimmt und den Termin auf schon im Turnierkalender angepasst.

Informationen vom Vorstand zu Corona

Der Vorstand hat in einem Newsletter die bei den Mitgliedern aufgekommenen Fragen zur aktuellen Coronalage beantwortet. Mitgliedern, die keinen Newsletter bekommen haben, senden wir diesen natürlich gerne zu. Senden Sie dazu bitte eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Absage JMC-Turnier am 18.04.2020

Aufgrund des bis mindestens zum 19. April bestehenden Verbots zur Durchführung von Veranstaltungen darf unser JMC-Turnier am 18.04.2020 leider nicht durchgeführt werden.

Wir hoffen, euch bald gesund zu einem JMC-Turnier begrüßen zu dürfen.

Die Vereins- & Trainingsstätte ist ab 17. März 2020 für jeglichen Trainingsbetrieb bis auf Weiteres geschlossen.

Liebe Mitglieder des Tanzclubs Schwarz-Silber Halle e.V.

Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Länder haben gestern weitreichende Maßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. Dazu gehört auch, dass der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen bis auf Weiteres eingestellt wird. Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind laut Beschluss verboten. Deshalb wird die Vereins- und Trainingsstätte ab 17.03.2020 für alle Mitglieder geschlossen.

Der Vorstand wird die Entwicklungen in den nächsten Wochen aufmerksam verfolgen und alle Mitglieder über den Verein betreffende Angelegenheiten informieren.

Wir wünschen allen Mitgliedern beste Gesundheit! Geben wir dem Coronavirus keine Chance!

Ausrufezeichen rot Achtung

Festlegungen des Vorstandes vom 12. März 2020 bezüglich des Coronavirus

Der Tanzclubvorstand befürwortet die Anordnungen des OB der Stadt Halle vom 11.03.2020 zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus.

Der Vorstand hat in einer Sondersitzung am 12. März 2020 Maßnahmen beschlossen, die vorerst bis zum 29. März 2020 gelten. Der Vorstand wird die aktuelle Entwicklung ständig verfolgen und gegebenenfalls auf neue Anordnungen reagieren.

Discofox ODM Ankündigung

Infos zur TAF Ostdeutschen Meisterschaft im Discofox online

Unsere Veranstaltungsseite für die TAF Ostdeutsche Meisterschaft im Discofox füllt sich mit Informationen. Was wir am 16.05.2020 vorhaben:

  • TAF ODM Discofox in allen Altersklassen
  • DTV Breitensportwettbewerb Discofox in 3 Altersklassen
  • Afterparty und Let's Dance-Tanzabend

Wir freuen uns auf viele Gäste und aktive Paare.

Tänzerin Musical Workshop

Tausend und eine Nacht im Tanzclub – Musical Dance Workshop mit Melanie Probst

Am 22.02.2020 durften wir die Musicaldarstellerin und Choreographin Melanie Probst (geb. Oster) im Tanzclub begrüßen. In einem mehrstündigen Workshop wurden wir in die Tanzkunst des ausdrucksvollen Musical-Dance mit einem geheimnisvollen Hauch aus Tausend und einer Nacht entführt. 

Die erlernte Choreographie wird die Grundlage des neuen Tanzes unserer Show-Dance-Formation den „Dancing Diamonds“. Neben dieser Gruppe nahmen auch einzelne Tänzerinnen der Jazz und Modern-Dance-Formationen DanceArt und Oceans an dem Workshop teil.

"DTSA-Saison" im TC Schwarz-Silber

Seit November finden die Abnahmen des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) in unserem Verein statt.

Am 6.11. begannen die Breitensportler der Mittwochsgruppe. Elf Paare haben sich der Prüfung gestellt. Es folgten die Solo Dancer: 8 Erwachensene und 3 "kleine Tanzsternchen". Bis zum Jahresende werden weitere zahlreiche "Tanzsternchen" in den Kindergruppen abgelegt.

Am Ende der 2019er Tanzsaison wurden das Deutsche Tanzsportabzeichen und das Tanzsternchen insgesamt 60x abgelegt. Wir freuen uns, dass so viele Mitglieder sich der Herausforderung einer DTSA-Abnahme stellen und tolle Leistungen zeigen.

Drei kleine Tanzsternchen

...und die Solo Dancer

Die Minis freuen sich über ihr Tanzsternchen ebenso...

wie die Kinder-Turnierpaare.

Die letzten 5 Abnahmen wurden am 20.12. vergeben.

Finale DM Discofox Hgr II S

Hallesche Erfolge bei der TAF Deutschen Meisterschaft im Discofox

Am 7.12. fand in Jülich, Nordrhein-Westfalen, die TAF Deutsche Meisterschaft im Discofox statt. Mit dabei waren Marco Kühne & Lisa Bork und Alexander Busch & Jette Schimmel aus unserem Verein.

Marco & Lisa tanzten in der Hgr A. Erst im August tanzten sie in dieser Klasse ihr erstes Turnier und haben sich dort mittlerweile gut etabliert. Sieben Paare gingen an den Start. Damit war die Finalteilnahme sicher. Die Leistungsdichte war sehr eng, sodass man keine Abschätzung über das Ergebnis machen konnte. Im Finale gaben die Paare bei Slow- und Quick-Discofox alles.  Bei der geschlossenen Wertung erfährt man das Ergebnis erst zur Siegerehrung. Marco & Lisa wurden als vorletztes Paar aufgerufen und belegten damit den zweiten Platz. Zu der Silbermedaille kam auch der Direktaufstieg in die Hgr S für die ersten beiden Paare - und damit auch für Marco & Lisa, die nun Hgr S sind.

Alexander & Jette starteten in der Hgr II S (ab 31 Jahren). Vierzehn Paare gingen an den Start, darunter die vier Toppaare Deutschlands. Für Alexander & Jette war der Start holprig: sie kamen nicht direkt weiter und mussten nach der Vorrunde in die Hoffnungsrunde. Diese überstanden sie jedoch mit Bravour und in der sich anschließenden Zwischenrunde überzeugten sie und erreichten das Finale. Dort war es super-spannend, denn zu Slow- und Quick-Discofox kommt die Discofox-Kür. Alexander & Jette präsentierten zum ersten Mal "Geschichten aus 1001 Nacht". Am Ende belegten sie Platz drei hinter den deutschen Weltmeistern und Vizeweltmeistern.

Herzlichen Glückwunsch unseren beiden Discofox-Paaren!

Übrigens: wer ein Discofox-Turnier mal live erleben möchte, sollte sich den 16. Mai 2020 vormerken. An diesem Tag richtet der TC Schwarz-Silber Halle zum ersten Mal die TAF Ostdeutsche Meisterschaft im Discofox in der Vereins- und Trainingsstätte aus.

Tanztreff im Tanzclub - ein inklusives Tanzangebot

Seit September gibt es das Angebot „Tanztreff“, welches für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung konzipiert ist. Das Angebot lädt jedoch ausdrücklich auch Menschen ohne geistige Beeinträchtigung zum Mitmachen ein. Im Vordergrund stehen Spaß an Bewegung zur Musik; Wünsche und musikalische Vorlieben der Teilnehmer werden berücksichtigt. Es werden kleine Choreografien in der Gruppe oder im Kreis einstudiert, aber auch Paartanzschritte erlernt. Das Angebot ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Bei Interesse wird um Anmeldung unter 0177 / 5960962 gebeten.

Trainingszeit:

dienstags, 18.15-19.15 Uhr

Info:

Das Angebot wird begleitet und unterstützt im Rahmen des Projektes „Wir gehören dazu“ von Special Olympics Deutschland; gefördert von Aktion Mensch. Mehr dazu hier: https://specialolympics.de/veranstaltungen/projekte/wir-gehoeren-dazu-menschen-mit-geistiger-behinderung-im-sportverein/